Druckgiessen

Das Druckgiessen von Aluminium führen wir auf horizontalen Kaltkammer-Druckgiessmaschinen von Weingarten GDK 480 i STP DGK 320 aus.  Den Schmelzprozess und das Erhalten des flüssigen  Aluminiums auf entsprechender Temperatur,  führen wir mit dem Induktions-Schmelverfahren aus. Das Giessen des geschmolzenen Aluminiums wird durch unseren Robotern  durchgeführt, die ein fester Bestandteil unserer Maschinen sind.  Somit ist auch der Herstellungszyklus der Gussteile automatisiert .

Weingarten GDK 480
– Schliesskraft 480 Tonen
– Kraft des Auswerfer-Systems 22 Tonnen
– Mindestlänge des Werkzeuges 250 mm
– Maximallänge des Werkzeuges 750mm
– Distanz zwischen den Führungen 630X630
– Maximalgewicht des Gussteiles 5kg

STP DGK 320
– Schliesskraft 320 Tonen
– Kraft des Auswerfer-Systems 18 Tonnen
– Mindestlänge des Werkzeuges 200 mm
– Maximallänge des Werkzeuges 650mm
– Distanz zwischen den Führungen 560X560
– Maximalgewicht des Gussteiles 4kg

Druckgiessen von Zink

Das Druckgiessen von Zink führen wir auf Heisskammer-Druckgiessmaschinen von Müller Weingarten GDW 125, Idra OL 63 und Frech DAW 20 aus.  Den Schmelzprozess und das Erhalten des flüssigen  Zinkes auf entsprechender Temperatur,  führen wir mit dem Induktions-Schmelverfahren aus. Der Herstellungszyklus  der Gussteile verläuft  vollkommen automatisch.

Muller Weingarten GDW 125
– Schliesskraft 125 Tonen
– Kraft des Auswerfer-Systems 18 Tonnen
– Mindestlänge des Werkzeuges 200 mm
– Maximallänge des Werkzeuges 650mm
– Distanz zwischen den Führungen 560X560
– Maximalgewicht des Gussteiles 4kg

Idra OL 63
– Schliesskraft 125 Tonen
– Kraft des Auswerfer-Systems 18 Tonnen
– Mindestlänge des Werkzeuges 200 mm
– Maximallänge des Werkzeuges 650mm
– Distanz zwischen den Führungen 560X560
– Maximalgewicht des Gussteiles 4kg

Frech DAW 20
– Schliesskraft 125 Tonen
– Kraft des Auswerfer-Systems 18 Tonnen
– Mindestlänge des Werkzeuges 200 mm
– Maximallänge des Werkzeuges 650mm
– Distanz zwischen den Führungen 560X560
– Maximalgewicht des Gussteiles 4kg

Gussteile

Gussteile, die unter Druck gegossen sind, sind homogener Struktur, ohne  Einschlüsse und Porosität. Sie haben eine glatte Oberfläche, die zum Polieren geeignet ist und zum dekorativen Verchromen. Die Masse und die Gusstoleranzen werden auf Messmaschinen kontrolliert. Bis zum heutigen Tag haben wir über 150 verschiedene Arten von Aluminium-Gussteilen gegossen und über 300 verschiedene Zink-Gussteile.

Trowalisiermaschinen

Im Zusammenhang mit der Giesserei- Ausrüstung  besitzen wir zwei Trowalisiermaschinen, welche eine glatte Oberfläche schaffen und feine Kanten und Gräte nach Bedarf entfernen.